Dichtschirm Hauseinführung grabenlos
Dichtschirm Hauseinführung grabenlos

Dichtschirm

Mit dem Schuck Dichtschirm für grabenlose Hausanschlüsse lassen sich Schuck Hauseinführungen in eine Wand eingießen, ohne dass vor dem Gebäude aufgegraben werden muss.

Der grabenlose Hausanschluss für Gas, Wasser, Strom, Kabel (jeweils in Kombination mit Glasfaser möglich) bewährt sich beim nachträglichen Einbau von Hauseinführungen (z.B. Nachrüstung, Sanierung), da hier Eingriffe in unmittelbar an der Gebäudeaussenseite bestehende Anbauten wie z.B. Terassen oder Garagen entfallen. Die teuren Wiederherstellungskosten entfallen ebenfalls.

In Kombination mit Schuck Betofix-plus erhalten Sie einen regelwerkskonformen gasdichten und wasserdichten Hausanschluß.

Produktvorteile

  • kostenngünstig,
  • schnell und sauber
  • Geringer Werkzeugaufwand
  • Hohe Wirtschaftlichkeit
  • grabenloser Hausanschluss
  • keine Tiefaufbauarbeiten am Grundstück bzw. beim Gebäude
  • Einbau mit zusätzlichem Glasfaserleerrohr möglich
  • DVGW-zugelassener Einbau mit Schuck-Betofix-plus

Produktbeschreibung

zusätzliche Informationen:

Icon of Produktinformation - Dichtschirm 201707 Produktinformation - Dichtschirm 201707 (777.7 KiB)