Zeigt alle 4 Ergebnisse

Tangit M3000Dichtschlauch Tangit M 4082

Tangit M3000 Expansionsharz

Tangit Expansionsharz M 3000 ist ein innovatives 2K-Expansionsharz zur Abdichtung von Ein- und Mehrsparten-Hauseinführungen, Reparatur undichter Durchführungen, Abwasser- und Kabel-Wanddurchführungen und den Brunnenbau.

PRODUKTVORTEILE:

  • Ideal für Reparaturarbeiten geeignet (sogar auf restfeuchtem Untergrund)
  • Reparaturen von der Gebäudeinnenseite her möglich
  • kein Schrumpfen
  • Selbstverfüllend, verschließt alle Durchbrüche sicher
  • Bereits nach 5 Minuten funktionsfest, nach 30 Minuten endfest
  • bei Minusgraden verarbeitbar (Reaktionstemp. ca. 50°C)
  • Keine aufwendige Arbeitsvorbereitung, kein Strom, kein Wasser nötig
  • Untergrund und Leitungen müssen sauber und fettfrei sein
  • Exaktes Mischverhältnis gewährleistet
  • mit Dichtschlauch M4082 auch bei drückendem Wasser einsetzbar
  • Gasdichtigkeit zertifiziert durch das Fraunhofer-Institut
  • DVGW-zertifiziert (VP601)

Besonderer Hinweis:
Tangit M3000 nur mit der 2K-Pistole PP6 einsetzbar

Dichtschlauch Tangit M 4082Tangit M3000

Tangit M4082 Dichtschlauch

Der Dichtschlauch Tangit M 4082 ist ein Systembestandteil von Tangit M 3000. Er wird eingesetzt wenn der Ringraum oder der Hohlraum gemäß DIN 18195 wasserdicht sein soll (Lastfall 6). Der Dichtschlauch wird in dreifacher Wicklung stramm um das Medienrohr gewickelt. Das so umwickelte Rohr wird in die Kernbohrung bzw. den Wanddurchbruch eingeführt. Der verbleibende Ringspalt oder Hohlraum wird mit dem Expansionsharz Tangit M 3000 ausgefüllt.

PRODUKTVORTEILE:

  • selbstabdichtend bei Wasserkontakt
  • Expansionsrate: ca. 50-fache Volumenvergrößerung
  • Prüfdruck in Kombination mit Tangit M 3000: wasserdicht 1 bar, gasdicht 3 bar
  • für Ringspalte von 8 – 15 mm
  • für Rohrdurchmesser bis 90 mm
  • bei größeren Rohrdurchmesser mehrere Dichtschläuche kombinierbar

Evo-Dichtmasse

Die DVGW zertifizierte Evo®-Dichtmasse dient der Abdichtung und dem Verschließen von Hohlräumen zwischen Kabel- und Rohreinführungen. Die Dichtmasse ist wasserdicht (bis 0,5 bar), gashemmend und dauerelastisch und ist für eine nachträgliche Installation von Kabeln und/oder Rohren geeignet. Bei Alterung erfolgt KEINE Volumenänderung.

Da die Dichtmasse selbst auf feuchten Untergründen haftet, ist sie als Sofortmassnahme bei plötzlichen Wassereintritten einsetzbar.

Hülsrohr FüllmasseHülsrohr Füllmasse

Hülsrohr-Füllmasse

Die Hülsrohr-Füllmasse ist eine Masse auf Basis von technischen Petrolaten und dient dem Verfüllen von Hohlräumen zwischen Hülsrohr und Gestänge an Schaltverlängerungen für die Betätigung von erdverlegten Armaturen. Somit wird die Funktionsfähigkeit der Armaturen bei winterlichen Temperaturen gewährleistet.

Die Masse dient dem Korrosionsschutz des Gestänges und beugt dem Stromverlust bei kathodisch geschützten Leitungen im Bereich zwischen Schiebergestänge und Hülsrohr vor.

Die Hülsrohr-Füllmasse wird an der Baustelle mit handelsüblichen Gasbrennern unter stetigem Rühren auf ca. 80°C (±10°C) erwärmt.

Verpackungseinheit 12,5 kg im Karton oder Kunststoffeimer