Schrumpfband

Das Schrumpfband SB C 50 ist ein wärmeschrumpfendes Korrosionsschutzband. Es wird zur Nachumhüllung von Bögen, Formteilen und Schweißnahtbereichen von in Böden und Wässern verlegten Rohrleitungen aus niedriglegierten Eisenwerkstoffen sowie zur Ausbesserung mechanischer Schadensstellen in Werksumhüllungen eingesetzt.

Das Schrumpfband SB C 50 bildet auf Grund seiner hohen mechanischen Festigkeit und seiner geringen Wasserdampf- und Sauerstoffdurchlässigkeit einen zuverlässigen Korrosionsschutz.

Umhüllungen aus dem Schrumpfband SB C 50 sind mit Werksumhüllungen aus Polyethylen, Polypropylen, Epoxidharz, Polyurethan oder Bitumen verträglich.

PRODUKTVORTEILE

  • kein Primer erforderlich
  • mechanisch hochfeste Trägerfolie
  • qualitativ hochwertige Nachumhüllung
  • Umhüllung nach DIN EN 12 068- C 50
  • Umhüllung nach DIN 30672 – C 50
  • DIN-DVGW-Reg.-Nr.: NV-5180BP0284