Dichtschlauch Tangit M 4082
Tangit M3000

Tangit M4082 Dichtschlauch

Der Dichtschlauch Tangit M 4082 ist ein Systembestandteil von Tangit M 3000. Er wird eingesetzt wenn der Ringraum oder der Hohlraum gemäß DIN 18195 wasserdicht sein soll (Lastfall 6). Der Dichtschlauch wird in dreifacher Wicklung stramm um das Medienrohr gewickelt. Das so umwickelte Rohr wird in die Kernbohrung bzw. den Wanddurchbruch eingeführt. Der verbleibende Ringspalt oder Hohlraum wird mit dem Expansionsharz Tangit M 3000 ausgefüllt.

PRODUKTVORTEILE:

  • selbstabdichtend bei Wasserkontakt
  • Expansionsrate: ca. 50-fache Volumenvergrößerung
  • Prüfdruck in Kombination mit Tangit M 3000: wasserdicht 1 bar, gasdicht 3 bar
  • für Ringspalte von 8 – 15 mm
  • für Rohrdurchmesser bis 90 mm
  • bei größeren Rohrdurchmesser mehrere Dichtschläuche kombinierbar