Pipecast

Pipecast

Pipecast wurde auf Basis von Verbundkunststoffen entwickelt, um Rohre vor besonderen mechanischen Belastungen zu schützen (z.B. Horizontalbohrungen, etc.). Pipecast ist ein mit Harz getränktes Glasfasergewebe (GFK), das mit Wasser aktiviert wird. Es ist gebrauchsfertig in luftdichten Alubeuteln verpackt. Ein Mischen von Komponenten auf der Baustelle entfällt.

PRODUKTVORTEILE:

  • Schnelle Montage, da kurze Aushärtezeit
  • Einfach und leicht aufzutragen, kein Mischen von mehreren Komponenten
  • Widerstandsfähig gegen extreme Temperaturen
  • Kann unter Wasser und auf feuchtem Untergrund aufgetragen werden
  • Gute Haftung und chemische Resistenz, besonders gegenüber Erdölprodukten
  • Formbar als mechanischer Schutz für komplizierte Teile

Produktbeschreibung

zusätzliche Informationen:

Icon of Produktinformation - Pipecast 2012 Produktinformation - Pipecast 2012 (467.2 KiB)