Firesafe-VCFS-Flanschdichtung

Firesafe-Isolierdichtung VCFS

Die Flanschisolierung VCFS* basiert auf der PSI Pikotek VCS Standardkonstruktion mit ihrer über zwanzigjährigen Erfolgsgeschichte zur Abdichtung sehr kritischer Einsätze.

Die FS*-Version wurde geschaffen, indem einer normalen VCS-Konfiguration ein zweites Dichtelement hinzugefügt wurde, das eine Abdichtung in einem 815°C heißen Feuer aufrechterhalten kann. Die Dichtung VCFS* vereint die bewährte Erfolgsgeschichte der VCS hinsichtlich elektrischer Trennung und Unversehrtheit der Dichtung unter aggressiven Bedingungen und eine Lösung, welche die Brandprüfung nach API 6FB, Teil 3, vollständig bestanden hat.

Die Dichtung VCFS* eignet sich für alle Einsätze bis einschließlich ANSI 2500# und wird für Ringflanschverbindungen (RTJ) von 6” bis 24” und Dichtleisten-Flansche von 2” bis 24” angeboten. Die Dichtung VCFS* ist für Einsätze ausgelegt, bei denen die Kosten gemeinsamer Ausfälle nicht akzeptiert werden können und der Betreiber sowohl elektrische Trennung als auch zusätzliche Unversehrtheit der Dichtung bei Feuer wünscht.

Produktbeschreibung

zusätzliche Informationen:

Icon of Produktinformation - Flanschisolierungen VCFS 2016 Produktinformation - Flanschisolierungen VCFS 2016 (242.9 KiB)